AOC CHÂTEAUNEUF DU PAPE

Clef de St Thomas

Rouge

Accueil / Vins & Huiles d'olives / Châteauneuf du Pape / Clef de St Thomas

Ein für einen Châteauneuf sehr typischer Weißwein!

Verkostung

Granatrote Robe, Bouquet mit Noten nach exotischem Holz (Zedern),  wenige Minuten nach dem Öffnen der Falsche entfalten sich nach dem ersten Lüften sanfte Gewürznoten, dann gar nach Himbeere (erstaunliche Frische). Auf dem Gaumen fleischig und reif, die Tanninen sind wie umhüllt. Sehr elegant. Mit einer leichten Note nach Trüffeln und Holz im Abgang.

Informationen

Terroir: Das 11 Hektar große Weingut Clef de St Thomas besteht aus verschiedenen, im Norden von Chateauneuf du Pape und auch im Süden des Dorfes bepflanzten Feldern. Für diesen Jahrgangswein werden mit alten Rebstöcken bepflanzte Felder im Süden des Dorfes ausgewählt (steiniges Felsplateau sowie ton- und kalkhaltige Böden).
Degrés: 14,5%
Service: zwischen 16 und 18°C
Cépages: 50% Grenache, 25% Syrah und 25% Mourvèdre Anbaugebiet auf Les Serres, Campsaud und andere Parzellen auf einem Flussbett aus gerollten Kieseln (unter anderem im Wäldchen „Bois de la Ville“)
Surface de production: 8 ha
Rendements: 20hl/ha

Weinbereitung

Vollständige Entrappung, Gärung im Edelsstahlbottich, Kelterung bei 25°C, anschließend 12 Monate andauernde Reifung im französischen  Eichenfass, in alten (60%) und neuen (40%) Weinfässern.

Medaillen und Wettbewerbe

  • 94 – Clef de St-Thomas – Rouge – 2015
    Wine Advocate - Robert Parker
  • Médaille de Bronze – Clef de St-Thomas – Rouge – 2016
    Concours Général Agricole de Paris 2018